Aktuelles

Workshopreihe: ODYSSEE

Kulturelle Bildungsprojekte im Berliner Strafvollzug

 

Seit Mai 2015 führt aufBruch eine mehrjährige anstaltsübergreifende Reihe kultureller Bildungsprojekte in allen Berliner Justizvollzugsanstalten durch.

Alle Teilprojekte stehen inhaltlich und strukturell miteinander in Verbindung und ermöglichen Lern- und Synergieeffekte zwischen den beteiligten KünstlerInnen, Anstalten und TeilnehmerInnen. Langfristiges Ziel des Vorhabens ist die strukturelle Etablierung von kultureller Bildungsarbeit in dem Berliner Justizvollzug.

Geplant sind verschiedene künstlerische Arbeits- und Ausdrucksformen, die in unabhängigen Projekten durch unterschiedliche Künstler vielfältiger Disziplinen realisiert werden. Strategisches Ziel jedes Teilprojektes ist hierbei, passgenaue Projektkonzeptionen zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten der einzelnen Haftanstalten und ihrer Insassen individuell zugeschnitten sind. Die Bandbreite reicht von öffentlich besuchbaren und –wirksamen (Theater-)produktionen mit großen Ensembles über autonome Workshops von Einzelkünstlern nichtöffentlichen Charakters mit geringen Teilnehmerzahlen bis hin zur Durchführung besonderer Einzelveranstaltungen für inhaftiertes Publikum.
Alle Projekte beschäftigen sich thematisch mit der „Odyssee“. Sie ist nicht nur eines der ältesten, sondern zugleich eines der meistbearbeiteten Werke der abendländischen Literatur- und Kulturgeschichte. Sowohl der Stoff als auch der Held sind in literarischen, dramatischen oder musikalischen Werken immer wieder aufgegriffen worden. Diese Vielfalt soll sich in der Interdisziplinarität unserer „Odyssee“ abbilden und bietet Möglichkeiten zur Integration unterschiedlicher Kunstformen und Künstler in den Projektrahmen.
Aktuelle Formen der Völkerwanderung und der Vermischung von Kulturen werden anhand der mythischen Geschichten der „Odyssee“ und Assoziationen durch diese neu aufgegriffen und finden durch das jeweilige Multikulti-Ensemble neuartigen Ausdruck.
 

 

"Odyssee“ wird gefördert vom Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung - Fördersäule 2, dessen zentrale Aufgabe darin besteht, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch Kooperationsprojekte den Kontakt zu den Künsten und zur Kultur zu ermöglichen.

 

http://www.kubinaut.de/de/finanzen/berliner-projektfonds-kulturelle-bildung

 

zurück

Zurück